Doppelt getankt

Wegen der längeren Usedom-Tour diesmal gleich zwei Tankstopps zusammengefasst: 1090 km mit 103,5 Liter Diesel ergibt einen durchschnittlichen Verbrauch von 9,49 l auf 100 km. Endkilometerstand: 120.992 km.

Immer noch einstellig ;-)

Heute wieder 61,45l getankt und damit 619 km weit gekommen. Ergibt einen Durschnittsverbrauch von 9,93 Litern auf 100 km. Der Kilometerzähler steht nun auf 119.902 km.

Spritsparwunder

119.283 km Gesamtfahrleistung: 43,4 l für 458,8 km = 9,45 l / 100km. Und das obwohl wir die letzten zwei Tage hauptsächlich auf Feldwegen unterwegs waren!

Tanken

Bei Kilometerstand 118.824 km auf dem Weg zum Landytreffen: 47,12l für 460,7km ergibt einen Durchschnittsverbrauch von 10,22l auf 100 km.

Sparsam

So langsam bewege ich mich zum einstelligen Spritverbrauch hin 😉 Heute 62,5 l getankt und damit 611,3 km gefahren. Macht also einen Schnitt von 10,2 l pro 100 km. Ich bin gespannt auf das Ostertreffen in zwei Wochen – da fahren wir zum ersten Mal eine längere Strecke am Stück.

Tankstopp

Bei Tachostand 116.098: 64,7 l für 585,8 km, ergibt einen Durchschnitt von 11,04 l / 100 km.

Der erste Tankstopp

… ergab folgende Werte: 59 Liter Diesel für 532 Kilometer gefahrene Strecke. Also ein Durchschnitt von 11,09 l / 100km.